So reagieren Eltern richtig auf Wutausbrüche ihrer Kinder

09.07.2024 09:13 33 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Wie Eltern auf Wutausbrüche ihrer Kinder reagieren können – ohne sie zu gefährden

Laut einem Artikel von fr.de trainiert die Psychologin Svenja Taubner mit Eltern fünf wichtige Erziehungs-Skills. Sie betont, dass viele psychische Erkrankungen bei Kindern durch falsches Verhalten der Eltern entstehen können. Ein häufiger Fehler ist es, negative Gefühle wie Wut und Ärger des Kindes nicht richtig zu spiegeln oder gar zu bestrafen.

Baby für den Welfenprinz: Ernst August jr. und Ekaterina von Hannover werden wieder Eltern

Ernst August jr. und seine Frau Ekaterina erwarten ihr viertes Kind, berichtet t-online. Neue Fotos zeigen die 38-Jährige mit Babybauch während eines Aufenthalts im Rosewood Schloss Fuschl in Österreich. Das Paar hat bereits drei Kinder: Elisabeth (5), Welf August (4) und Eleanora (3).

Kita-Eingewöhnung NRW klappt nicht: Was Eltern tun können

Die Eingewöhnungsphase in Kitas kann eine Herausforderung sein, besonders wenn das Kind Schwierigkeiten hat, sich anzupassen, schreibt WAZ News. Julia Cersovsky vom Kita-Zweckverband erklärt, dass Geduld und Vertrauen in die Erzieher wichtig sind. Wenn nötig, wird die Eingewöhnung verlängert oder individuell angepasst.

Russland-Ukraine-Krieg: Kiewer Kinderklinik von Rakete getroffen – Eltern unter Schock nach Einschlag

DER SPIEGEL berichtet über einen verheerenden Angriff auf das Ochmatdyt-Krankenhaus in Kiew durch mutmaßlich russische Raketen. Die Klinik wurde stark beschädigt; sieben Kinder wurden verletzt. Der Bürgermeister Vitali Klitschko bezeichnete den Angriff als einen der schlimmsten bisher.

Laura Müllers Eltern haben ein Problem mit Schwiegersohn Michael Wendler

Laut BUNTE.de leben Laura Müller und Michael Wendler seit 2018 zusammen in Florida, trotz anfänglicher Skepsis ihrer Familie wegen des Altersunterschieds zwischen ihnen beiden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden