Forum

Wie bereitet ihr eure Kinder auf kulturelle Unterschiede vor, wenn ihr ins Ausland reist?

» Reisen mit Kindern
  • Erklären Sie Ihrem Kind vorab die kulturellen Besonderheiten und Bräuche des Reiseziels.
  • Integrieren Sie spielerisch Fremdsprachen und landestypische Spiele in die Vorbereitung.
  • Begegnen Sie während der Reise Einheimischen mit Respekt und Offenheit, um ein positives Beispiel zu setzen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Wie bereitet ihr eure Kinder auf kulturelle Unterschiede vor, wenn ihr ins Ausland reist?

Hey, ich mach mir Gedanken zur Vorbereitung meiner Kiddies fürs Reisen ins Ausland. Besonders was die kulturellen Unterschiede angeht. Wie handhaben da die anderen Eltern? Teilt ihr das den Kleinen schon im Voraus mit oder lasst ihr sie erstmal alles einfach auf sich zukommen lassen? Bin für jegliche Erfahrungsberichte dankbar.

Ich sehe das ein wenig relaxter. Wenn man die Kinder mit Offenheit und Neugier erzieht, können sie kulturelle Unterschiede meist ganz gut selbst einordnen. Sicher hilft es, vorher ein bisschen was zu erklären, aber auf der Reise selbst lernen sie doch am besten. Oder was haltet ihr davon?

Natürlich sollten wir nicht vergessen, dass jedes Kind anders ist und individuell auf neue Situationen reagiert. Man könnte auch überlegen, Bücher zu lesen oder Filme zu schauen, die die Kultur des Reiseziels darstellen, damit sie ein kleines Vorwissen haben. Aber letztendlich denke ich, dass das Wichtigste darin besteht, ihnen zu zeigen, dass Unterschiede nicht beängstigend sind, sondern etwas, das wir schätzen und respektieren sollten. Was haltet ihr von solch einem Ansatz?

Kennt ihr alle eure Kiddies so gut, dass ihr genau wisst, wie sie auf andere Kulturen reagieren? Ich meine, aus heiterem Himmel können doch auch völlig unerwartete Reaktionen auftauchen, oder?

Habt ihr denn auch schon mal über Sprach-Apps oder interaktive Spiele nachgedacht, um den Sprösslingen mehr über das Reiseland zu vermitteln? Manche Kinder sind ja echte Technik-Fans und lernen so spielerisch, oder was meint ihr dazu?

Mmmh, ist das nicht alles ein bisschen übertrieben? Sind sie nicht einfach nur Kinder, die die Welt erkunden wollen?

Vielleicht hilft es ja, Landestypisches Essen vorab schon mal zu Hause auszuprobieren.

Also, wie wäre es mit einer kleinen Schnitzeljagd durch den Supermarkt, um exotische Lebensmittel zu entdecken - da werden aus Gemüsemuffeln vielleicht kleine Abenteurer am Buffet! Wer weiß, vielleicht entwickelt sich daraus ein neuer Junior-Gourmettester für internationale Küche!

Ist das nicht eine spannende Idee, wenn wir einfach eine Art Rollenspiel machen, wo die Kinder verschiedene Bräuche nachspielen können? Das stärkt doch nicht nur das Einfühlungsvermögen, sondern macht auch gleichzeitig einen riesigen Spaß! Man könnte sie beispielsweise ein typisches Begrüßungsritual oder einfache Alltagsszenen des jeweiligen Landes nachahmen lassen. Dadurch gewinnen sie möglicherweise eine tiefere Verbindung zu dem Land und seinen Menschen, bevor sie überhaupt dort sind. Könnte klappen, oder was haltet ihr von dem Ansatz?

Na, wie wär's, wenn wir die Kids einfach als geheime Agenten auf Kultur-Mission schicken? Ausgestattet mit Sonnenbrille und Notizblock, könnten sie auf Schatzsuche nach lokalen Gebräuchen gehen – wer weiß, was für 'geheime' Sitten sie enttarnen könnten!

Ich muss ja ehrlich sagen, ich bin etwas skeptisch, wenn es darum geht, Kinder auf diese Weise auf kulturelle Unterschiede vorzubereiten. Sie einfach in Rollenspiele oder als 'Agenten' auf eine Mission zu schicken, könnte doch vielleicht das Risiko bergen, dass sie diese Kulturen nicht ernst nehmen oder alles nur als Spiel sehen. Realität und Spiel zu vermischen, ist nicht immer hilfreich, um echtes Verständnis und Respekt zu entwickeln. Ebenso könnte die Fokussierung auf das 'Anderssein' der anderen Kultur eher dazu führen, dass Vorurteile entstehen, anstatt sie abzubauen. Die Herausforderung liegt doch eher darin, Kindern zu vermitteln, dass zwar Unterschiede existieren, diese aber nicht zu einer Bewertung führen sollten. Es sollte eher darum gehen, Gemeinsamkeiten zu entdecken und auf einer menschlichen Ebene zu verbinden, statt 'Exotik' zu jagen.

Definitiv, ich denk auch, dass Kinder am besten durchs eigene Erleben lernen. Direkter Kontakt, einfaches Beobachten und Mitmachen bringen oft die besten Erkenntnisse und prägen mehr als jedes Spiel.

Blogbeiträge | Aktuell

die-mama-phase-warum-sie-mit-2-jahren-besonders-intensiv-wird

Die Mama-Phase: Warum sie mit 2 Jahren besonders intensiv wird

Wenn Sie Elternteil eines zweijährigen Kindes sind, haben Sie sicherlich bereits bemerkt, dass Ihr kleiner Schatz in einer intensiven "Mama-Phase"...

kindersitz-auf-dem-beifahrersitz-was-sie-beachten-sollten

Kindersitz auf dem Beifahrersitz: Was Sie beachten sollten

Die Sicherheit unserer Kinder ist uns allen ein wichtiges Anliegen, besonders wenn es um das Autofahren geht. Ein entscheidender Aspekt...

spielplatz-oder-wald-beste-aktivitaeten-fuer-familien

Spielplatz oder Wald? Beste Aktivitäten für Familien

Die Frage, ob ein Waldspaziergang oder ein Besuch auf dem Spielplatz die beste Familienaktivität darstellt, hängt vom Alter und den...

reisevorbereitung-checkliste-fuer-den-urlaub-mit-kindern

Reisevorbereitung: Checkliste für den Urlaub mit Kindern

Natürlich! Hier ist der angeforderte Abschnitt: Die Reisevorbereitung mit Kindern kann eine aktive Unternehmung sein. Es geht darum, verschiedene Aspekte wie...

ideen-fuer-regentage-familie-im-fokus

Ideen für Regentage: Familie im Fokus

Viele Menschen sehen Regentage oft als lästiges Hindernis, insbesondere wenn Kinder im Spiel sind. Doch ein grauer Himmel bedeutet keinesfalls,...

hausaufgaben-leicht-gemacht-strategien-fuer-eltern

Hausaufgaben leicht gemacht: Strategien für Eltern

Die Hausaufgaben der Kinder können oft für Eltern eine Herausforderung darstellen. Sie stehen vor der Frage, wie sie ihren Kindern...

kinder-vorne-sitzen-im-auto-wann-ist-es-erlaubt

Kinder vorne sitzen im Auto: Wann ist es erlaubt?

Ob lange Familienausflüge oder schnelle Fahrten zum Supermarkt, für Kinder kann das Autofahren eine spannende Angelegenheit sein. Oft möchten sie...

reisen-mit-kids-die-ultimativen-packtipps

Reisen mit Kids: Die ultimativen Packtipps

Der Urlaub steht vor der Tür und die Vorfreude ist groß. Doch bevor es losgeht, gibt es noch eine Hürde...

erziehung-frueher-und-heute-ein-blick-in-die-vergangenheit

Erziehung früher und heute: Ein Blick in die Vergangenheit

Ein wichtiger Aspekt des Menschseins ist das Aufwachsen und Erlernen von sozialem Verhalten und Fähigkeiten durch Erziehung. Diese Praxis hat...

elternzeit-und-steuererklaerung-was-sie-wissen-muessen

Elternzeit und Steuererklärung: Was Sie wissen müssen

Herzlich willkommen zu unserem Artikel über die beiden wichtigen Themen: Elternzeit und Steuererklärung. Wenn Sie Mutter oder Vater werden und...